fahrradjournal zahl ich auch.

Posts tagged "Radrennen"
Wie Spargelessen für die Deutschen. Das „TOUR“-Magazin Spezial zur 100. Tour de France

Wie Spargelessen für die Deutschen. Das „TOUR“-Magazin Spezial zur 100. Tour de France

„Die Tour ist das Glück der Franzosen”, findet der 88-jährige Jacques Augendre. Aus Anlass der bevorstehenden 100. Tour de France vom 29. Juni bis 21. Juli eröffnet der Journalist mit den „schönsten Geschichten“ des bei uns mehr umstrittenen Radrennens das 68-Seiten-Extra der Zeitschrift „TOUR“. Chronologische Aufzählungen mögen langweilig sein. Aber was folgt, ist ein editorisches...
in velo veritas

in velo veritas

„Knackige Anstiege, herrliche Ausblicke, Schotter- und Kopfsteinpflaster“ versprechen die Veranstalter der „in velo veritas“ für die Rundfahrt im niederösterreichischen Weinviertel am 16. Juni 2013. Das klingt doch sehr nach der italienischen „l’Eroica“, die hier einmal mehr Vorbild ist. Zugelassen sind Rennräder bis Baujahr 1988/89, Bekleidung „im Stil der Zeit” ist gern gesehen. Was an erster...
L´Eroica am Sonntag in Italien und 2013 auch in Japan

L´Eroica am Sonntag in Italien und 2013 auch in Japan

Über toskanische Schotterpisten (italienisch noch ganz romantisch: strada bianchi) führt am Sonntag, wie jedes Jahr am ersten Sonntag im Oktober, wieder die l’Eroica . Zur Auswahl stehen vier verschiedenen Strecken von 38 bis 205 Kilometer. Dabei gilt es auf historischen Rädern beachtliche Höhenmeter zu überwinden. Der Boom für das Retro-Rennen scheint ungebrochen. Die Teilnehmer kommen...
Warum Tour de France schauen?

Warum Tour de France schauen?

Dem europäischen Fußball war kaum zu entkommen. Immerhin gab es die Möglichkeit einer paradoxen Flucht nach vorn. Dazu brauchte man sich nur eine sympathische Mannschaft auszuwählen, mit der man eine Weile mitfieberte. So konnte man den Tumult per temporärer Identifikation überleben. Was die Entdeckung der Tour de France angeht, sind die Voraussetzungen etwas ungünstiger.  ...
Skoda Velothon Berlin 2012

Skoda Velothon Berlin 2012

Zwei Distanzen für den Breitensport Am Wochenende findet zum fünften Mal der Skoda Velothon in Berlin statt. Bis zu 14.000 Anmeldungen sollen inzwischen für das Veranstaltungswochenende vorliegen. Den Auftakt macht am Samstag, 14.00 Uhr der Kid´s Velothon. Am Sonntagmorgen fällt dann um 7.50 Uhr gegenüber dem Brandenburger Tor der Startschuss für die Teilnehmer der 60-Kilometer-Distanz....
Velothon-Teilnehmer Josef Reiss: »Auch im Winter, bei Schnee mit Spikes«

Velothon-Teilnehmer Josef Reiss: »Auch im Winter, bei Schnee mit Spikes«

Nein, auch wird nicht verraten, wie alt Josef Reiss ist. Nur so viel: Er fährt als Einziger in der Altersklasse VI und ist damit der älteste Teilnehmer beim Skoda Velothon 2011. Als ich mit ihm telefoniere, hat er gerade seine 65 Trainingskilometer hinter sich. Schließlich muss er fit sein für die 60 Kilometer in Berlin....